WOW! Hund lebt ohne Schnauze

(15.08.2015) Diese traurige Story bewegt das ganze Netz! Der Pitbull „Khalessi“ lebt ohne Nase und Nüstern. Der Hund ist offenbar sehr stark misshandelt worden. Auch die Hinterbeine sind so arg verletzt, dass er sie nicht mehr bewegen kann. Retter haben ihn in Florida total verwahrlost gefunden. Jetzt ist er aufgepeppelt worden. Laut den Tierpflegern liebt er alle Menschen, egal was ihm angetan wurde. Sehr, sehr tapfer!

Teile die Story mit deinen Freunden!

OÖ: Lamas als Hirtenhunde

Spuckende Bodyguards für Schafe

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App