WOW! Hund lebt ohne Schnauze

(15.08.2015) Diese traurige Story bewegt das ganze Netz! Der Pitbull „Khalessi“ lebt ohne Nase und Nüstern. Der Hund ist offenbar sehr stark misshandelt worden. Auch die Hinterbeine sind so arg verletzt, dass er sie nicht mehr bewegen kann. Retter haben ihn in Florida total verwahrlost gefunden. Jetzt ist er aufgepeppelt worden. Laut den Tierpflegern liebt er alle Menschen, egal was ihm angetan wurde. Sehr, sehr tapfer!

Teile die Story mit deinen Freunden!

„Sex-Paar“ verletzt Nachbarn

Nach Beschwerde durchgedreht

Wien bleibt bei FFP2-Masken

Wo genau du sie brauchst

Frösche im Pool zu laut

Chlor-Anschlag verübt

NOE: Tempo 100 gefordert

Fürs Klima und die Sicherheit

Essstörungen nehmen zu

Graz bietet Online-Therapien

Land Kärnten gehackt

IT-Angriff auf Landesverwaltung

Homeoffice gegen teuren Sprit

Sri Lanka machts vor

Russland ist siegesgewiss

3 Monate Krieg