Verrücktes Video!

7 Menschen in Auto gequetscht

(09.05.2019) In Wien geschehen oft Dinge, die man sich nicht mal im Traum vorstellen kann! In einer Großstadt wie dieser ja kein Wunder, doch was sich letzte Woche im Zentrum von Wien abgespielt haben soll, ist kaum zu glauben! Dieses Facebook-Video, das vor der Bettelalm am Lugeck im ersten Wiener Bezirk aufgenommen wurde, schlägt alles!

Unvorstellbar: Zu sehen ist eine Auto-Fahrerin, die insgesamt 7 Personen in ihr Auto quetscht. Die Fahrgäste, die auf den Sitzen keinen Platz mehr finden, werden einfach in den Kofferraum gepackt. Ein krasses Schauspiel, das auch die User im Netz schockiert. Bereits zig-tausende haben sich das Facebook-Video angeschaut und sind erschüttert über die Unverantwortlichkeit der Lenkerin.

Die User sind fassungslos und erwarten nun ein sofortiges Einschreiten der Wiener Polizei.

Du kennst das Facebook-Video noch nicht? Dann check dir den Facebook-Poste jetzt direkt hier:

Hermagor abgeriegelt

ab Dienstag

WM-Gold für Österreich

Kombinierer Lamparter siegt

Teenies springen in die Donau

Experten warnen

Österreicher wollen Job-Wechsel

laut Umfrage

Marinesoldat rettet Katzen

von brennendem Boot

Demo für Frauenrechte

legt wiener frühverkehr lahm

„I bin ka Panzer"

Ein Ende für Bodyshaming

Hygiene Austria Masken

Händler stoppen Verkauf