Würstelstand-Überfall: Opfer tot

(25.01.2018) Nach einem schweren Raubüberfall ist ein 78-jähriger Wiener jetzt tot! Eine 26-jährige Frau soll am Montag den Mann an einem Würstelstand im Bezirk Landstraße brutal niedergestoßen und ihn ausgeraubt haben.

Würstelstand-Überfall: Opfer tot 1

Der Mann ist mit seinem Hinterkopf auf den Betonboden aufgeschlagen und im Spital an seinen schweren Verletzungen gestorben. Die 26-jährige Verdächtige wurde festgenommen.

Würstelstand-Überfall: Opfer tot 2

Vor dem Überfall soll die Frau ein elfjähriges Mädchen angesprochen und sie aufgefordert haben, dem Mann die Geldbörse zu stehlen. Dafür hat die 26-Jährige dem Mädchen 50 Euro angeboten. Das Mädchen hat laut Polizei aber abgelehnt.

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50

volle Kindergärten

trotz lockdown!

"Brauchst du Hilfe?"

Bub vor Prügel-Eltern gerettet

Kaffee im Flugzeug?

Stewardess warnt vor Heißgetränken

Unglaublich, aber wahr!

Berlins verrückteste Babynamen

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau