Würstelstand-Überfall: Opfer tot

(25.01.2018) Nach einem schweren Raubüberfall ist ein 78-jähriger Wiener jetzt tot! Eine 26-jährige Frau soll am Montag den Mann an einem Würstelstand im Bezirk Landstraße brutal niedergestoßen und ihn ausgeraubt haben.

Würstelstand-Überfall: Opfer tot 1

Der Mann ist mit seinem Hinterkopf auf den Betonboden aufgeschlagen und im Spital an seinen schweren Verletzungen gestorben. Die 26-jährige Verdächtige wurde festgenommen.

Würstelstand-Überfall: Opfer tot 2

Vor dem Überfall soll die Frau ein elfjähriges Mädchen angesprochen und sie aufgefordert haben, dem Mann die Geldbörse zu stehlen. Dafür hat die 26-Jährige dem Mädchen 50 Euro angeboten. Das Mädchen hat laut Polizei aber abgelehnt.

Heute weltweiter Klimastreik!

Es wird wieder richtig laut

Miau! Kater braucht Hilfe.

Er erkrankte an FIP

Ekelfund: Finger in Burger!

Bei Fast-Food Kette

"Gesegnetes" Wasser gegen Cov

Schamane an Corona verstorben

Pfleger vor Gericht!

er schwängerte Patientin

Keine Impfung? Keine Behandlung!

Bei einer Ärztin in NÖ

Dramatische Details!

Im Mordfall Gabby Petito

Äußerst Brutal!

Männer verprügeln Fußgänger