Wunder: Blinder kann wieder sehen

(19.12.2016) Dieses Weihnachtswunder begeistert die User im Netz! Ein Mann aus New York, der vor fast 20 Jahren erblindet ist, kann wieder sehen. Nicht einmal seine Ärzte können sich das Ganze erklären. Aber vor drei Jahren hat der 55-Jährige immer mehr Schatten und Formen gesehen. Sein Augenlicht ist immer weiter zurückgekommen, bis er schließlich erstmals das Gesicht seines Blindenhundes Elias gesehen hat. Mittlerweile hat er 70 Prozent seines Sehvermögens zurück und es wird täglich besser.

Kevin Coughlin sagt im US-TV:
"Es ist unglaublich, ich kann es kaum in Worte fassen. Es ist wirklich so befreiend! Früher als ich komplett blind war, hab ich mich sehr vorsichtig und behutsam bewegt. Jetzt habe ich diesen total stolzen und selbstbewussten Gang."

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen

Brunnenwasser grün gefärbt

in Grazer City

"Nur" 820 Neuinfektionen

Inzidenz unter 100

Double unter Maske von Cro

sogar beim Echo!

Sechsfache Impfstoffdosis

in Italien aus Versehen verbabreicht