Xavier Naidoo

Fear the walking Dead

(24.11.2021) Derzeit läuft die gleichnamige Serie auf Amazon Prime. Fear the walking Dead. Für Sänger Xavier Naidoo wird das scheinbar schon bald Realität sein. Geimpfte werden, seiner Ansicht nach, bald zu Zombies werden. Seine neueste Telegram Nachricht soll Fans vor der bevorstehenden Apokalypse warnen.

"Wissen" durch Horrorfilme erlangt

Zuletzt habe er sich vermehrt mit Horrorfilmen befasst, in denen es um „Ghuls, Zombies und Untote“ geht, erklärte Xavier Naidoo. Die Theorie, die er daraus entwickelt habe, klinge für viele vielleicht „extrem abwegig oder verrückt“, räumte er ein. Dennoch sei er sich sicher, dass es kein Zufall sei, dass Hollywood in den letzten Jahren vermehrt auf Zombie-Filme gesetzt habe.

Eine globale Verschwörung steckt hinter Corona und vor allem hinter der Impfung. Die sogenannten Badesalz-Junkies sollen der Anfang vom Ende sein. Im Jahr 2012 gab es mehrere Fälle, in denen die Droge „Cloud Nine“, auch als „Zombiedroge“ bekannt, Süchtige besonders aggressiv werden ließ und diese dann auch teilweise Menschen angegriffen haben. Für Naidoo der Beweis, dass schon damals die „ersten Versuchsratten aus dem Labor entkommen sind“.

Zombies sind wie Geimpfte

Die Zombie-Apokalypse ist von langer Hand geplant, meint Naidoo. Die Fortsetzung finde sich nun in der Corona-Pandemie, in der Geimpften „etwas injiziert wird“, das sie in „etwas verwandle“, das den Zombies aus den Horror-Filmen sehr ähnlich sei.

Zustimmung von Verschwörungstheoretikern

Seine Telegram-Jünger bestätigen Naidoos Wahrnehmungen.  Man vermisse die „Empathie“ bei den Geimpften, viele hätten außerdem ihre „Spiritualität“ verloren, lauten Antworten auf die Sprachnachricht des Musikers.

Rassismus und Verschwörungstheorien

Xavier Naidoo hat im Jahr 2020 seinen Jury-Job von „Deutschland sucht den Superstar“ verloren, nachdem er ausländerfeindliche Zeilen zum Besten gegeben hatte. Seit Beginn der Corona-Pandemie postet Naidoo wilde Verschwörungstheorien, von Q-Anon bis hin zur Zombie-Impfung ist fast alles dabei.

(fd)

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray

Rückschlag für App-"Lernsieg"

OLG: Datennutzung untersagt

Entlassung über Zoom-Call

900 Mitarbeiter gefeuert

Intimbilder von 12-Jähriger

49-Jähriger bedingt verurteilt