YouTube: 7-Jähriger ist Topverdiener

(05.12.2018) Ein 7-Jähriger ist der bestverdienende YouTuber der Welt. 17 Millionen Abonnenten schauen dem kleinen Ryan aus den USA bei seinen Spielzeugtests zu. Und damit hat Ryan im letzten Jahr laut “Forbes“ 22 Millionen Dollar verdient.

Hoffentlich legen es die Eltern für ihn an, sagt Kinder- und Jugendanwältin Monika Pinterits:
“Ich hoffe auch, dass der Druck auf ihn nicht zu groß wird. Solche Geldsummen und so ein Erfolg sind schon eine enorme Belastung.“

Auf Platz 2 und 3 der Top-YouTuber landen übrigens Schauspieler Jake Paul und die Truppe „Dude Perfect“ mit Jahreseinkommen von 21,5 bzw. 20 Millionen Dollar.

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß