Youtube plant Musikstreaming-Abo

(13.11.2014) YouTube macht Spotify Konkurrenz. Die Videoplattform plant ein Bezahl-Abo, mit dem Nutzer Musik streamen können. Unter dem Titel „Music Key“ kann der User ohne nervige Werbeanzeigen Musik herunterladen und auch offline hören. Für umgerechnet acht Euro im Monat. Die Songauswahl wird viel größer sein als bei Spotify.

David Kotrba von futurezone.at:
"Es soll über 30 Millionen Songs geben, die man streamen kann. Damit kann der Dienst schon eine ziemlich arge Konkurrenz für Spotify sein. Außerdem kennt Youtube jeder. Ganze Partys sind darauf aufgebaut, dass alle Anwesenden ihre Lieblingslieder von Youtube streamen. Wenn das dann ohne Werbung möglich ist, könnte das schon ein recht attraktives Angebot sein." Eingeführt wird "Music Key" zunächst aber nur in den USA, in Großbritannien und Frankreich. Zu uns kommt der Dienst noch nicht.

„Sex mit Puppe“

an Wiener Volksschule?

Frau springt ohne Bungee-Seil

Todessprung

Erstes Haus aus 3D-Drucker

in Deutschland

Kids bei den Olympischen Spielen?

13-Jährige holen Medaillen

Gewaltige Hitzewelle

Bis zu 44 Grad in Griechenland

Impfunwillige Tests bezahlen?

Vorstoß aus Deutschland

Baby steckt unter Auto fest

Schrecklicher Unfall

Fenstersturz: Kind tot

Mehrstöckiges Wohnhaus