YouTuber sorgt für Massen-Ohnmacht

(03.10.2016) Massen-Ohnmacht wegen eines YouTube-Stars. Pop-Newcomer Lukas Rieger, der als deutscher Justin Bieber gilt, hat in einem Einkaufszentrum in Ulm eine Autogrammstunde gegeben. 300 Kids und Teenagerinnen haben beim Anblick ihres Schwarms hysterisch gekreischt, rund 30 Hardcore-Fans sind sogar bewusstlos geworden. Die Autogrammstunde ist daraufhin abgebrochen worden.

Doch warum kippen eigentlich gerade junge Mädchen wegen Stars so schnell um? Psychologe Enrique Grabl:
“Jeder Mensch kann sich in gewisse Dinge enorm hineinsteigern. Manche bekommen Heulkrämpfe, andere eine enorme Wut. Junge Mädchen können dieses Hineinsteigern nicht kontrollieren. Und es kommt natürlich auch die Gruppendynamik dazu. Wenn manche Mädchen kreischen und umfallen, dann müssen das andere unbedingt auch schaffen.“

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie