YouTuber sorgt für Massen-Ohnmacht

(03.10.2016) Massen-Ohnmacht wegen eines YouTube-Stars. Pop-Newcomer Lukas Rieger, der als deutscher Justin Bieber gilt, hat in einem Einkaufszentrum in Ulm eine Autogrammstunde gegeben. 300 Kids und Teenagerinnen haben beim Anblick ihres Schwarms hysterisch gekreischt, rund 30 Hardcore-Fans sind sogar bewusstlos geworden. Die Autogrammstunde ist daraufhin abgebrochen worden.

Doch warum kippen eigentlich gerade junge Mädchen wegen Stars so schnell um? Psychologe Enrique Grabl:
“Jeder Mensch kann sich in gewisse Dinge enorm hineinsteigern. Manche bekommen Heulkrämpfe, andere eine enorme Wut. Junge Mädchen können dieses Hineinsteigern nicht kontrollieren. Und es kommt natürlich auch die Gruppendynamik dazu. Wenn manche Mädchen kreischen und umfallen, dann müssen das andere unbedingt auch schaffen.“

Neues aus "Bel Air"

Will Smith produziert Fortsetzung

Traktor überrollt Auto

Riesenglück für PKW-Lenker

Kitzbühel-Morde: Prozess

Ganze Familie ausgelöscht

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland