Youtuberin tot

JayJay Jackpot wurde nur 32

(15.04.2020) Traurig! Die deutsche Youtuberin JayJay Jackpot ist tot – sie wurde nur 32 Jahre alt. JayJay Jackpot hatte mehr als 260.000 Abonnenten. Ihre kultigen Videos, in denen sie sich dumm stellte und den Menschen dann die Welt erklärte, hatten viele Fans.

Die Kult-Blondine war schwer krank. Sie litt an einem Herzfehler und war deshalb immer wieder in medizinischer Behandlung. Nun ist sie im Klinikum der Medizinischen Hochschule Hannover an Organversagen gestorben.

Ende Februar lud JayJay Jackpot ihr letztes Youtube-Video hoch. Man sieht sie mit ihrem Manager im Auto und sie macht einige Späße.

Ruhe in Frieden, JayJay

(gs)

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los