Zahnausfall wegen Stress?

(19.06.2017) Kann man wegen Stress seine Zähne verlieren? JA, behauptet zumindest Demi Moore in der US-amerikanischen „The Tonight Show“ mit Jimmy Fallon. Sie hat verraten, dass ihre Vorderzähne nicht echt sind: Ihre echten Zähne hätte sie durch Stress verloren! Aber wie kann das sein?

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
"Stress ruft unterschiedliche Reaktionen im Körper hervor: unter anderem auch einen Calciummangel und Übersäuerung. Und das schlägt sich auch auf die Zahngesundheit. Das liegt an den hormonellen Veränderungen bei Stress. Ein Calciummangel kann dazu führen, dass es zu einer Entkalkung des Oberkieferknochens kommt und dann brechen die Zähne heraus. Ich denke nicht, dass Stress die einzige Ursache war bei Demi Moore, aber bestimmt eine der Ursachen, warum sie ihre Zähne verloren hat."

11-Jährige ertrunken

In der Seestadt

4Gamechangers

Mit George Clooney

Klima: Kein Belohnungseffekt

Viel Bewusstsein, wenig Taten

Frauen verfolgt und belästigt

Männergruppe in Favoriten

Corona-Sommerwelle

Impfbereitschaft steigt wieder

Puma "Pele" happy

Seit 3 Wochen in Österreich

NATO: Norderweiterung

Wird offiziell beschlossen

Unwetter in Kärnten

Aufräumen und reparieren