Zara-Klage: Ratte im Kleid?

(15.11.2016) Eine US-Amerikanerin hat jetzt den Moderiesen Zara verklagt. Der Grund: In ihrem Zara-Kleid soll eine Ratte eingenäht worden sein. Der Kundin fällt das Tier erst auf, als sie das Kleid zum ersten Mal anhat und es ständig am Bein kitzelt. Im Saum entdeckt sie dann die Überreste der Ratte und ist geschockt. Sogar einen Ausschlag soll sie dann noch bekommen haben. Zara untersucht jetzt den Fall.

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen

Brand in Tirol

200 Küken und Schweine verenden

Hunderte tote Geier

Horror-Fund im Kruger-Nationalpark

Rauchwolke über Wien

Großeinsatz in Liesing

Bodensee riecht nach Kloake

Faulende Algen sind schuld

USA: Urlaub endet tödlich

Von Sonnenschirm getötet

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Frankreich-Urlauber aufgepasst

Bissgefahr von Aggro-Fischen