Zeugnistag im Westen & Süden

Bitte nicht 9 Wochen faulenzen

(09.07.2021) Schöne Sommerferien, liebe Schülerinnen und Schüler! Heute gibt es auch in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Kärnten und der Steiermark Zeugnisse. Auch die Kids in diesen sechs Bundesländern starten also nach dem herausfordernden Corona-Schuljahr in die wohlverdiente Pause.

Bildungsexperten warnen allerdings vor neunwöchigem Faulenzen: Die letzten zwei bis drei Ferienwochen sollte man den Stoff des Vorjahres ruhig nochmals durchgehen.

Erstens sind durch die Schul-Lockdowns Bildungslücken entstanden, zweitens verschafft man sich fürs neue Schuljahr gleich mal einen Vorteil, sagt Angela Schmidt von Nachhilfeinstitut “lernquadrat.at“:
"Es ist ganz klar, dass jene Schüler, die am Ende der Ferien den Stoff durchgehen, im neuen Schuljahr die Nase vorne haben. Und man weiß ja nicht, ob es im Herbst mit Vollgas losgeht. Es kommen dann schnell wieder Schularbeiten, Tests und Checks."

(mc)

Festival: "Austria goes Zrce"

102 Fälle in Österreich

Mega Trinkgeld für Pianist

Er ist schwer krank

Mädchen schwer verletzt

Knallkörper statt Sprühkerze

Vulkan Sinabung bricht aus

Aschewolken über Indonesien

Das Rätsel mit den Bierdeckeln

Darum fliegen sie nicht geradeaus

Schon wieder Hai Attacke

Westküste Australien

13Jähriger bedroht 17Jährigen

Österreicher als Serientäter

Alaba: Corona-Positiv

In Quarantäne