Zivildienst bei Uni anrechnen?

als Wahlfach oder Praktikum

(26.03.2020) Der Sonderzivildienst darf auf keinen Fall Nachteile für Studenten bringen. Deshalb hat Bildungsminister Heinz Faßmann heute verkündet, dass der Zivildienst für manche Studiengänge als Wahlfach oder Praktikum angerechnet werden soll. Möglich wäre das laut Faßmann etwa bei Medizin oder Pflegewissenschaft. Er werde das noch mit den Universitäten besprechen.

Auch für Studenten, die Studienbeihilfe beziehen, sollen keine Nachteile entstehen. Deshalb könnte das laufende Semester etwa ruhend gestellt werden, so Faßmann.

(CJ/APA)

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden