Zivildienst bei Uni anrechnen?

als Wahlfach oder Praktikum

(26.03.2020) Der Sonderzivildienst darf auf keinen Fall Nachteile für Studenten bringen. Deshalb hat Bildungsminister Heinz Faßmann heute verkündet, dass der Zivildienst für manche Studiengänge als Wahlfach oder Praktikum angerechnet werden soll. Möglich wäre das laut Faßmann etwa bei Medizin oder Pflegewissenschaft. Er werde das noch mit den Universitäten besprechen.

Auch für Studenten, die Studienbeihilfe beziehen, sollen keine Nachteile entstehen. Deshalb könnte das laufende Semester etwa ruhend gestellt werden, so Faßmann.

(CJ/APA)

Apple hebt Store-Gebühren auf

für einige Videodienste

Corona-Spucker in U-Haft

ging betrunken ins Spital

Rapidler verzichten auf Gehalt

freiwillig ein Drittel weniger

Osterfeuer-Verbot auch in Stmk

Keine zusätzlichen Einsätze

Familienmord in Dortmund

Vater tötet Frau und Kinder

Frettchen für Impfstoff-Tests

werden mit Covid-19 infiziert

Wiener Medikament gegen Corona

wird an Erkrankten getestet

Bäcker in der Krise

90% weniger in der Kasse