Fotos: Zootiere mitten in der Stadt?!

(15.06.2015) Unglaubliche Bilder aus Tiflis in Georgien: Tiger, Löwen, Bären, Nilpferde und Nashörner streunen durch die Stadt. Bei schweren Überschwemmungen sind zahlreiche Wildtiere aus dem Zoo entkommen.

Viele der Tiere sind von den Einsatzkräften einfach erschossen worden. Einige konnten auch betäubt und wieder eingesperrt werden.

Zwölf Tote

Die Überschwemmungen waren verheerend. Es gibt bereits zwölf Tote. 24 Menschen werden noch immer vermisst. Die Regierung hat für heute Staatstrauer ausgerufen.

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?