Rotes Wasser: Nein zu teuren Tampons

Tampon 611

Nein zu teuren Tampons! Das sagen heute Schweizer Aktivistinnen und protestieren in Zürich gegen den hohen Steuersatz auf Hygieneartikel wie Tampons und Binden. Das Wasser in zehn Brunnen ist den ganzen Tag über mit Lebensmittelfarbe leuchtend rot gefärbt – die Pix sind gerade auf Twitter zu finden. Auch #happytobleed geht dort gerade ab.

Mit dieser Aktion wollen die Tampon-Aktivistinnen auch einen Diskussion über den gesellschaftlichen Umgang mit dem weiblichen Körper anregen.

Eurofighter Absturz!

Zwei Piloten betroffen

Kinderpornos gefunden!

Bei 41-Jährigem Mann

Vermisst: Wo ist Stephan R.?

Bitte um Hinweise!

Schildkröte verhaftet!

Wegen Verkehrsbehinderung

Schock: Frau an Bord vergessen

Sie war eingeschlafen!

Traumjob: Arbeitsklima vor Geld

Gehalt für die meisten unwichtig

Diese Woche 40 Grad?

Mega-Hitzewelle rollt an

Impfungen: Jeder 5. skeptisch

Arzt: "Geht uns zu gut"