Zug-Crash: Rettung in letzter Sekunde

Arge Szenen haben sich vor kurzem im deutschen Buxtehude in Niedersachsen abgespielt! Ein Schulbus mit 60 Schülern bleibt plötzlich auf einem Bahnübergang stehen und kommt nicht mehr weiter. Genau in diesen Minuten rast ein Zug auf den Bus zu. Die 23-jährige Lenkerin reagiert blitzschnell und kann alle 60 Schüler in letzter Sekunde in Sicherheit bringen. Dann kracht es auch schon. Der Zug knallt voll in den hinteren Busteil.

Das Video der Rettung in letzter Sekunde findest du hier:

Teile diese spektakuläre Rettungsaktion doch mit deinen Freunden!

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert

Was ist los in Gelsenkirchen?

Babys ohne Hand geboren!

Vermisster tot gefunden!

Dank Google Earth