Zverev ausgerastet!

von Turnieren ausgeschlossen

(23.02.2022) Tennisstar Alexander Zverev hat sich nicht mehr unter Kontrolle! Nachdem der Deutsche die 2:6-6:4-6:10 Niederlage im Doppelbewerb mit Marcelo Melo aus Brasilien gegen das britisch-finnische Duo Lloyd Glasspool/Harri Heliövaara ertragen musste, hat er die Nerven verloren. Er hat mehrmals mit seinem Schläger auf den Sitz des Referees (dt.: Schiedsrichter) eingeprügelt und hat ihn als „Idiot“ beschimpft. Davor hat er sich über die Entscheidung des Referees aufgeregt.

Sofort hat die Herren-Organisation ATP reagiert und beschlossen, den Tennisspieler wegen „unsportlichen Verhalten“ vom weiteren Turnier auszuschließen. Währenddessen hat Daniil Medwedew diese Woche den Serben Novak Djokovic von der Weltranglistenspitze gestoßen.

(am)

Reservierungspflicht im Zug?

ÖBB kämpft mit Überlastung

Chemikalien in Fußballstadion

Verteilt von Unbekannten

Ende der Maskenpflicht!

Im Handel und Öffis!

Aus für PCR-Tests

Ab Juni an Schulen

Zweijähriges Kind verletzt!

Autounfall in Schwarzach

kronehit-show von Dua Lipa

13.500 Fans in Stadthalle

Auto fliegt 30m durch die Luft

Horror-Crash in Tirol

Drei Monate Krieg!

"Kann noch Jahre dauern"