Blutiges Wochenende: Zwei Biker tot

(05.05.2014) Tödlicher Sonntag für Biker in Niederösterreich: Gleich zwei Motorradfahrer sind bei Unfällen ums Leben gekommen. In St.Valentin-Landschach im Bezirk Neunkirchen ist eine 53-jährige Frau gemeinsam mit ihrem 24-jährigen Sohn unterwegs. Die Frau prallt gegen einen Baum und stirbt, ihr Sohn wird schwer verletzt. Auch in Baden ist es zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. Raimund Schwaigerlehner von der Polizei Niederösterreich

"Dabei überholte er zwei langsam fahrende Fahrzeuge, zur gleichen Zeit fuhr ein 54-jähriger Mann mit einem PKW aus seiner Einfahrt, dabei kollidierte der Motorradlenker mit dem PKW und kam zu Sturz. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen an der Unfallstelle, dürfte er noch an der Unfallstelle verstorben sein. Der PKW-Lenker wurde dabei nicht verletzt"

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?