Blutiges Wochenende: Zwei Biker tot

(05.05.2014) Tödlicher Sonntag für Biker in Niederösterreich: Gleich zwei Motorradfahrer sind bei Unfällen ums Leben gekommen. In St.Valentin-Landschach im Bezirk Neunkirchen ist eine 53-jährige Frau gemeinsam mit ihrem 24-jährigen Sohn unterwegs. Die Frau prallt gegen einen Baum und stirbt, ihr Sohn wird schwer verletzt. Auch in Baden ist es zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. Raimund Schwaigerlehner von der Polizei Niederösterreich

"Dabei überholte er zwei langsam fahrende Fahrzeuge, zur gleichen Zeit fuhr ein 54-jähriger Mann mit einem PKW aus seiner Einfahrt, dabei kollidierte der Motorradlenker mit dem PKW und kam zu Sturz. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen an der Unfallstelle, dürfte er noch an der Unfallstelle verstorben sein. Der PKW-Lenker wurde dabei nicht verletzt"

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"

Jason Derulo wieder Single

Kurz nach Geburt des Sohnes