Zwei Taxifahrer brutal überfallen

revolver waffe pistole 611

(06.03.2018) Fahndung nach einem Taxi-Räuber in der Steiermark! In Kapfenberg sind in einer Nacht gleich zwei Taxler überfallen worden. Das erste Opfer - ein 53-Jähriger - hat sich noch gewehrt und den bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen. Wenig später wird aber auch ein 64-jähriger Taxler von einem Unbekannten mit einer Pistole bedroht.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Der Taxilenker hat dem Täter eine Brieftasche mit 330 Euro gegeben. Dann soll der Bewaffnete dem 63-jährigen noch mit der Pistole gegen die Brust geschlagen haben. Anschließend ist er geflüchtet. Die Polizei hofft auf Hinweise.“

Rekordanstieg: Neuinfektionen

weltweit!

Ist Maddie tot?

Angeblich gibt es Beweise

WTF? Frau twerkt auf Sarg

Ihr Ernst?

3 Tage im Container im Meer

Mann überlebt!

Neue Sperrstunde im Westen

Lokale schließen um 22 Uhr

Lebende Kätzchen im Müll

einfach weggeworfen!

Niederländische Reisewarnung

für Wien und Innsbruck

Schweden: Warum so wenig Fälle?

Neuinfektionen sinken