Zwei Taxifahrer brutal überfallen

revolver waffe pistole 611

Fahndung nach einem Taxi-Räuber in der Steiermark! In Kapfenberg sind in einer Nacht gleich zwei Taxler überfallen worden. Das erste Opfer - ein 53-Jähriger - hat sich noch gewehrt und den bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen. Wenig später wird aber auch ein 64-jähriger Taxler von einem Unbekannten mit einer Pistole bedroht.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Der Taxilenker hat dem Täter eine Brieftasche mit 330 Euro gegeben. Dann soll der Bewaffnete dem 63-jährigen noch mit der Pistole gegen die Brust geschlagen haben. Anschließend ist er geflüchtet. Die Polizei hofft auf Hinweise.“

Heb bei dieser Nummer nicht ab

Telefonbetrüger unterwegs

Taylor Swift nimmt neu auf!

Ihre früheren Alben

ÖVP: Kopftuchverbot

auch für Lehrerinnen!

Panda Yuan Yuan wird 20

Birthdayparty in Schönbrunn

Oldies bei Gruppensex erwischt

in einem Park!

Frau ersticht ihren Hund

Schreckliche Tierquälerei

Frau blind wegen Kontaktlinsen

beim Duschen getragen

Kärntner „Hexentrio“: Anklage

Einweisung in Anstalt gefordert