Zweijährige allein in Stadt

nur in Windeln!

(31.07.2019) Was tust du, wenn dir mitten in der Stadt plötzlich ein kleines Kind entgegenläuft? Vermutlich schaust du dich nach den Eltern um. Wenn die aber nicht in der Nähe sind?

Nur mit einer Windel bekleidet und mit einem Schnuller im Mund - so ist ein zweijähriges Mädchen durch die deutsche Stadt Wiesbaden gelaufen. Von den Eltern fehlt jede Spur. Erst im Laufe des Vormittags kann die 19-jährige Mutter ermittelt werden.

Das Kind läuft auf eine Fußgängerin zu. Diese kümmert sich um das verlorene Mädchen und ruft die Polizei. Mit Lautsprecherdurchsagen suchen die Beamten dann nach Angehörigen, was zunächst keinen Erfolg bringt. Die unverletzte Zweijährige ist vorübergehend dem Jugendamt übergeben worden. Die Mutter ist aber zum Glück bald gefunden worden.

Schwarz wird Zweiter im Slalom

Yule siegt in Kitzbühel

Burgenland hat gewählt

Erste Hochrechnung

Erster Verdachtsfall in Wien

Coronavirus greift um sich

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2