Zweite Freiheitsstatue?

New Yorks neue Attraktion

(07.05.2021) Der Tourismus leidet durch die Pandemie enorm. Immer mehr Städte versuchen neue Attraktionen zu bieten, um jenen nach den Öffnungen wieder anzukurbeln. Die Stadt New York hat sich da etwas sehr Ausgefallenes überlegt.

Freiheitsstatue hat sich hingelegt

Bis Anfang 2022 können die Besucher und Besucherinnen des Morningside Park im Viertel Harlem im Norden Manhattans eine zweite Freiheitsstatue betrachten. Die steht allerdings nicht, sondern hat sich entspannt hingelegt.

Schau dir das mal an:

Das Kunstwerk stammt von Zaq Landsberg und soll bis April 2022 stehen bleiben.

(DP)

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan