23.12.2015 | Adele bleibt auf der 1!

Justin Bieber ist mit LOVE YOURSELF, SORRY und WHAT DO YOU MEAN ganze drei Mal in den Charts vertreten! Was sich sonst in den US-Charts getan hat, erfährst du in 60 Sekunden von Christian Mederitsch hier:

site by wunderweiss, v1.50