1. Diebstahl im Amazon-Supermarkt

(24.01.2018) Erster vermeintlicher „Diebstahl“ im kassalosen Amazon-Supermarkt! Seit wenigen Tagen hat ja der Amazon Go-Shop in Seattle in den USA geöffnet. In dem Supermarkt gibt’s keine Kassa, dank Amazon-App werden alle Einkäufe automatisch abgerechnet.

1. Diebstahl im Amazon-Supermarkt 1

Jetzt gibt’s die erste Panne: Eine Kundin bemerkt nach Verlassen des Shops, dass ein Joghurt nicht verrechnet wurde. Auf Twitter postet sie ein Foto mit den Worten „Ich glaube, ich habe gerade einen Ladendiebstahl begangen“.

1. Diebstahl im Amazon-Supermarkt 2

Ihr Posting geht im Netz viral. Amazon und der Hersteller des Joghurts reagieren cool, „Das Joghurt gehe aufs Haus!“ heißt es.

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien