1. No-Go: Kaffee!

Noch schnell eine Tasse Kaffee vorm Sex, um die ganze Nacht wachzubleiben? Lieber nicht! Das viele Koffein im Heißgetränk kann zu einem regelrechten Horrorszenario im Bett werden - nämlich dann, wenn die Creme de la Creme der Unannehmlichkeiten zutage kommt. Magenkrämpfe, Durchfall, Übelkeit, Schwitzen und Sodbrennen - Kaffee kann all das auslösen. Und wer will das schon riskieren? Besser ist also, wenn du zum Aufwachen auf Schwarztee zurückgreifst.

Hättest du dir das gedacht? Betreibe Schadensbegrenzung und teile die Story mit deinen Freunden!

Warnung vor Fake-Polizist

Graz: 78.000 € futsch

Grippe gefährlich unterschätzt

4.300 Tote in zwei Jahren

Polizei sichert WhatsApp-Chat

Von Schülern in Deutschland

Inzest-Eltern töten Kinder

"Lieber tot als im Heim"

Facebook greift auf Kamera zu

Nur iPhones betroffen

Kältetelefone wieder aktiv

Ein Anruf kann Leben retten

Fahndung in Vorarlberg

Täter nach Überfall flüchtig

10.000 Euro über WhatsApp?

Der kronehit Fake-Check