10 Zollbestimmungen - Nigeria 10

(21.09.2016) Wenn du vor hast,nach Nigeria zu reisen, dann solltest du deinen Lieblingssaft auf jeden Fall zu Hause lassen oder nur maximal 150 ml im Gepäck haben, sonst wird’s unangenehm.

Aber warum gerade keinen Saft?

Der Grund für das Einreiseverbot von Säften in größeren Mengen hängt mit der nigerianischen „Import Prohibition List“ zusammen. Es soll damit unterbunden werden, dass gefälschte Produkte oder schlechte Qualität in das Land eingeführt werden. Ja, nur interessant ist, dass Energy Drinks sehr wohl in größeren Mengen mitgebracht werden dürfen.

Hättest du das gewusst?

Sexuelle Belästigung

Neue Vorwürfe gegen Fellner

Reparaturbonus ab 2022

Reparieren statt Wegwerfen

Pink bricht Rekord!

Sie erhält den Icon Award

Doppelmord in Salzburg

Nächste Beziehungstat

Frau täuscht Tod vor

Wird von Pudel verraten

Trampolin auf Gleis

gefährliche Situation

Gebrauchte Tests verwendet!

Täter verhaftet

Mädchen (13) schwer verprügelt

Familienstreit wegen Trennung?