100 Euro Strafe für "He Oida"

(18.10.2018) Sag niemals zu einem Polizisten “Oida“! Ein junger Wiener hat nämlich genau dafür 100 Euro Strafe kassiert. Der 22-Jährige soll eine Amtshandlung der Polizei gefilmt haben. Ein Beamter soll ihn aufgefordert haben, das zu unterlassen. Daraufhin soll der Wiener zu dem Polizisten “He Oida“ gesagt haben. Und dafür hat er eine Anzeige wegen Anstandsverletzung kassiert.

Harald Sörös von der Wiener Polizei:
“Man lernt bereits in der Volksschule im Rahmen der Verkehrserziehung, wie man mit Polizeibeamten spricht. Und das Wort ‘Oida‘ gehört da sicher nicht dazu.“

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen