Rekordverdächtig: Mann hat 100 Kinder

(11.07.2014) Ed Houben hat 100 Kinder! Grund dafür: Die Frauen stellen sich praktisch an, um Sex mit ihm zu haben! Keinen stört's, denn er erfüllt den verzweifelten Frauen damit einen Kinderwunsch. Die meisten von ihnen finden Houben über das Internet. Der Holländer sieht sich selbst als Menschenfreund und will deshalb auch kein Geld für seine Hilfe bei der Zeugung:

„Manche Menschen haben schon lange versucht, ein Kind zu bekommen wenn sie sich an mich wenden. Sie spüren schon gar keine Eifersucht mehr, und ich helfe ihnen halt, bis sie schwanger sind. Ob die Kinder mich treffen sollen, ist dann den Eltern überlassen. Sie sind eine vollständige Familie, aber die Meisten entscheiden sich für den Kontakt und ich habe schon mehr als die Hälfte der Kinder getroffen.“

Übrigens: Auf Ed's Homepage kann man sich bei einem Kinderwunsch direkt an ihn wenden.

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"

Ein Toter in Vorarlberg

Lawine!

Lawinengefahr in Westösterreich

Pass auf!

Zweiter Spionageballon gesichtet?

über Lateinamerika

Baby in Tasche ausgesetzt

Polizei sucht Mutter

Versuchte Kindesentführung

Warnung in Wien

Lidl: Weg vom Fleisch!

Mehr pflanzliche Lebensmittel

Nehammer "Verdächtiger"

Cobra-Affäre