VIDEO! 1000-köpfige Band

(01.08.2015) Geniale Idee in Italien! Um die Foo Fighters zu einem Konzert zu locken, interpretieren 1000 Menschen gemeinsam einen ihrer Songs!

1000 Menschen versammeln sich auf einer Wiese. Dutzende Schlagzeuge sind aufgebaut, Gitarristen, Mikrofone, Verstärker, Sänger…alles ist vorhanden. Und dann liefert die Band namens ‚Rockin1000‘ eine unglaubliche Performance ab. Sie spielen einen Song von den Foo Fighters nach. Der Hintergedanke: Sie wollen die Foo-Fighters so nach Italien locken.

Der Projektleiter sagt:

"1000 Rocker sind aus ganz Italien hier her gekommen. Sie haben all die Strapazen auf eigene Kosten aufgenommen, nur um hier einen Song zu spielen. Euren Song. Mit dieser Aktion wollen wir euch fragen, ob ihr bitte nach Italien kommt und hier in Cesena ein Konzert spielt."

Mit Erfolg! Die Foo Fighters sehen das Video und sind so begeistert, dass sie sofort zustimmen.

Sänger Dave Grohl antwortet sogar auf italienisch!

Wann das Konzert in Cesena stattfinden soll, ist übrigens noch nicht bekannt!

Teile diese Story mit deinen Freunden und zeige ihnen diese geniale Fan-Aktion!

OÖ: Monstertruck-Show

Buben (5) und Mutter verletzt

Mark Forsters Bus verunglückt

Großer Schock nach Konzert

Innsbruck-Wahl

Mitte-Links-Koalition?

Scherenattacke durch Schüler

Wien: 12-Jähriger verletzt

Hochwasser in Russland

Lage verschlechtert sich

Wetterwahnsinn im April

Über 30° bei 16 Messstationen

Wien: 136 km/h statt 50

Probezettel futsch

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch