113 km/h: Wieder Raser in Graz

Bursche tritt aufs Gas

(12.02.2019) Der nächste Führerscheinneuling, der durch Graz gerast ist. Erst vor wenigen Tagen hat sich ein 18-Jähriger eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert und dabei seinen Wagen auf über 200 km/h beschleunigt. Jetzt ist auch ein 19-Jähriger in der City geblitzt worden. Und zwar mit 113 km/h. Eine Polizeistreife hat den Raser gestoppt.

Alexander Petritsch von der Steirerkrone:
“Der Bursche behauptet, er hätte gar nicht mitbekommen, dass er so schnell unterwegs war. Er wird natürlich trotzdem angezeigt.“

Alle Infos findest du auch auf krone.at

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!

Immer mehr Unis besetzt!

Von Klimaktivisten

Kinderstationen an der Grenze

RS-Virus: Spitäler voll

Kirstie Alley (71) gestorben!

US-Schauspielerin hatte Krebs

Sex nur in Ehe erlaubt!

Indonesien mit neuem Gesetz!