12-Jährige in Angst

Täter auf freiem Fuß

(06.03.2024) Ein zwölfjähriges Mädchen, ist zum Opfer einer Jugendbande geworden, die sie monatelang sexuell missbraucht und ihre Taten mit dem Handy gefilmt hat. Wir haben berichtet. Krone+ hat über die Details zur Einvernahme des jungen Missbrauchsopfers berichtet. Es sind schockierende Aussagen einer Zwölfjährigen, die einfach nur sprachlos machen.

Ihre erschütternden Schilderungen enthüllen die Brutalität und das Unrecht, das ihr widerfahren ist. Die Täter zeigten keine Reue und nutzten ihre Überzahl und Macht, um das Kind einzuschüchtern und zu kontrollieren. Auf den 15 Seiten im Ermittlungsakt gibt es auch die Schilderung der Schülerin über eine mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in einer Wohnung in Favoriten. „Ich sagte Nein, aber dann kam er doch ins Zimmer und legte sich neben mich. Ich hatte Angst. Alle drei haben nacheinander (...). Ich habe nur geradeaus geschaut und gewartet, dass es vorbei ist.“

Enormer Druck

Das Mädchen wird unter Druck gesetzt, mit den Handyvideos zu Missbrauchs-Treffen erpresst bzw. gezwungen. „Ich hatte auch nicht das Gefühl, dass sie mich einfach gehen lassen würden. Sie haben mich so umringt und angefasst, dass ich nicht einfach weggehen konnte.“ Von einvernehmlichem Sex, wie die geständigen Verdächtigen behaupten („Ich habe sie nicht festgehalten“), ist in der Einvernahme nichts zu lesen. Als die Schule der damals Zwölfjährigen die Familie wegen Fehltagen alarmiert, beginnen die Ermittlungen.

Täter auf freiem Fuß

In einer koordinierten Aktion hat die Polizei mehrere Wohnungen durchsucht und 17 Personen vorläufig festgenommen. Die Betroffenen, alles Jugendliche mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, sind nach den Befragungen wieder freigelassen worden, stehen jedoch unter Beobachtung. Das Mädchen kann ihren Peinigern also jederzeit wieder begegnen.

(fd/krone)

absolute Armut steigt

336.000 Menschen in Ö

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?