120 Schoko-Nikoläuse gestohlen

aus Kindergarten

(12.11.2019) Wer war’s? Wer hat Schoko auf seinen Fingern? Im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz sind aus einem Kindergarten in Nieder-Olm 120 Schoko-Nikoläuse gestohlen worden. Am Wochenende sind zwei Fenster aufgehebelt worden, so die Polizei. Aus einem Stahlkasten sind außerdem Wertgegenstände und Bargeld genommen worden. Noch viel schlimmer für die Kids sind aber die fehlenden Nikolausfiguren aus Schokolade. Die Polizei sucht Zeugen, Hinweise auf die Täter gibt es noch nicht.

Fisch tötet Angler

Ungewöhnlicher Unfall

Mega-Staus nach Kroatien

Viele pfeifen auf Reisewarnung

Bei Tik Tok-Dreh überfahren

17-Jähriger in Tirol verletzt

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h