16-Jährige überfahren

86-Jährige rammt Mädchen

(01.06.2022) Scheinbar hat die 86-jährige Frau das Mädchen übersehen. Eine 16-jährige Fußgängerin ist heute auf der B3 Richtung Baumgartenberg (Bezirk Perg) von einem Auto erfasst und verletzt worden. Das Mädchen ist von einer Verkehrsinsel auf die Fahrbahn gegangen, als gerade eine 86-Jährige mit ihrem Auto vorbeifuhr. Es kam zum Zusammenstoß und die 16-Jährige stürzte auf die Straße. Sie wurde in das UKH Linz gebracht und unbestimmten Grades verletzt, so die Polizei. Zum genauen Unfallhergang ist noch nichts bekannt.

(fd/apa)

G20-Treffen in Rio

Russischer Außenminister dabei

Baby zu Tode geschüttelt

Elias wurde nur 7 Wochen alt

Cofag: Benko will aussagen

Versteigerung läuft weiter

Kiffen in Deutschland?

Ab 1.April erlaubt

Streit um Polizisten Freispruch

Keine Konsequenzen?

Containerklassen für Wien

Platzmangel an Schulen

Krötensammler gesucht!

Naturschutzbund ruft auf

Auto wieder beliebter

Trotz Öffis und Umweltschutz