18-Jähriger vermisst!

(01.12.2013) Verzweifelte Suche nach einem jungen Steirer! Der 18-jährige Michael D. wird seit Donnerstagabend vermisst. Zuletzt gesehen wurde er in einer Bar am Salzburger Rudolfskai. Er ist mit Freunden unterwegs, gegen halb 11Uhr abends trennen sich ihre Wege. Der Schüler kommt aber nie ins Internat, das er im Tennengau besucht, zurück. Polizeisprecherin Eva Wenzl sagt:

"Weil die Eltern gesagt haben, dass der Junge sehr zuverlässig ist und auch in der Schule nie ungerechtfertigt gefehlt hätte, hat die Kriminalpolizei in der Stadt Salzburg eine Suchaktion gestartet. Daran beteiligt waren mehrere Polizeidiensthunde und zahlreiche Streifen. Bei Einbruch der Dunkelheit ist die Aktion vorerst abgebrochen worden, am heutigen Tag geht die Suche aber wieder weiter."

Die Polizei und die Eltern von Michael bitten um Hinweise.

Wien: Fiaker-Zwischenfall

Passanten und Pferde verletzt

Hausdurchsuchung: NS-Material

In FPÖ-Finanzcause

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss