180 Meter! Basketball-Rekord

(28.11.2016) Unglaublich, was alles möglich ist: Die australische Stunt-Crew "How Ridiculous" hat aus 180 Meter Entfernung in einen Basketballkorb getroffen – in nur 3 Versuchen! Damit haben sie ihren eigenen Weltrekord vom letzten Jahr mit 126 Metern weit übertroffen. Dafür ist die Crew extra in die Schweiz geflogen, um den Ball von einem Mega-Staudamm runter in einen Korb zu werfen. Da sieht man erst, wie viel Arbeit hinter so einem Weltrekord stecken kann!

Das ganze Video zum neuen Rekord

Der alte Rekord

Jessica Biels Leidensweg

Probleme beim Schwangerwerden

Zuschauerin gedemütigt

SWR distanziert sich von Pocher

Notlandung in Bangkok

Ein Passagier tot, 71 verletzt

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg

Einbrecherkönig ausgeraubt

Wien: Mit K.o.-Tropfen betäubt

Benko beim U-Ausschuss

Schweigen bringt Beugestrafe

Palästina als freier Staat

3 EU-Länder stimmen dafür

Bub unterernährt und tot!

Tirol: Eltern verhaftet!