19-Jähriger bedroht Männer

und hustet sie an

(31.03.2020) Kurioser Vorfall in Wien! Am Montagnachmittag ist ein 19-Jähriger in der Gablenzgasse mit seinem Auto in eine Tiefgarage gerast. Zwei Männer, ein 32-Jähriger und ein 49-Jähriger, haben unabhängig voneinander versucht den Fahrer zu stoppen und zu Rede zu stellen. Dabei ist es zum Streit gekommen.

Der 19-jährige Österreicher hat den beiden Männern gedroht sie umzubringen. Er hat sie außerdem angehustet und ihnen daraufhin mitgeteilt, er habe sie jetzt mit dem Coronavirus angesteckt. Die Polizei hat den jungen Mann festgenommen. Er wurde wegen gefährlicher Drohung und schwerer Nötigung angezeigt.

(ap)

Teuerung gesunken!

Niedrigster Wert seit 2021

Zwei Jahre Ukraine-Krieg

"Betrifft die ganze Welt"

Khloé Kardashian Fans in sorge

"Die Nase ist verschrumpelt!"

Machine Gun Kelly mit tattoo

schwarzer Oberkörper

Trauer um geliebte Vierbeiner

Dschungelkönigin trauert

Mutterherz blutet

Amira Pocher leidet

G20-Treffen in Rio

Russischer Außenminister dabei

Baby zu Tode geschüttelt

Elias wurde nur 7 Wochen alt