2-jähriger Bub unter Auto!

rettung

(08.10.2018) Ganz schlimmer Crash in Wien! Ein erst 2-jähriger Bub ist gestern im 13. Bezirk in Wien unter die Räder gekommen! Der Bub ist mit seiner Tante unterwegs, reißt sich plötzlich los, rennt durch die Lücke zwischen parkenden Autos und wird vom PKW einer 39-jährigen Frau niedergefahren.

Paul Eidenberger von der Wiener Polizei.

'Der Bub hat auf der anderen Straßenseite seinen Papa gesehen! Deswegen hat er sich losgerissen! Er ist derzeit im Krankenhaus und wird untersucht.'

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial