2 mal Krebs in 10 Monaten!

Kärntnerin braucht Stammzellen

(09.06.2022) Bitte geh Stammzellen spenden! In Klagenfurt sorgt ein Fall zurzeit für Aufsehen. Innerhalb von nur zehn Monaten wird bei der 33-jährigen Sandra U. zweimal Krebs diagnostiziert. Bereits im vergangenen Juli muss sich die Klagenfurterin wegen Leukämie einer Chemotherapie unterziehen. Obwohl sie nach dem Chemo-Zyklus als geheilt gilt, kommt heuer die Schock Nachricht: der Krebs ist zurück.

Diesmal ist es jedoch mit einer Chemotherapie alleine nicht getan – sie ist nun nämlich auf Stammzellen-Spender angewiesen. Daher startet die 33-Jährige auf Facebook einen Aufruf, sich bei der österreichischen Leukämie-Hilfe "Geben für Leben" für eine Spende registrieren zu lassen.

"Ohne Stammzellen-Spende werde ich meine Krankheit nicht überleben und mein Sohn verliert seine Mutter. Das kann und will ich nicht zulassen. Wenn du gesund und zwischen 17 und 45 Jahre alt bist, dann können wir durch einen einfachen Wangenabstrich herausfinden, ob du mein/e LebensretterIn bist", heißt es in dem berührenden Appell.

Hier kannst du dich für die Stammzellen-Spende anmelden!

Sandra33 2

Sandra U.

(Makl/MK)

Abtreibungsverbot - und dann?

Schritte rückwärts in USA

Kommt Maskenpflicht zurück?

Rauch will sich nicht festlegen

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA