Frau (20) stirbt in Wien!

Von Balkon gestürzt

(16.07.2023) Eine 20-Jährige ist in der Nacht auf Sonntag in Wien-Floridsdorf von einem Balkon abgestürzt und ums Leben gekommen. Laut Polizeisprecherin Barbara Gass wurden die Einsatzkräfte um 1.40 Uhr zu einem Mehrparteienhaus in Floridsdorf gerufen. Die 20-Jährige hatte offenbar im vierten Stock versucht, von einem Balkon auf einen anderen zu klettern und war dabei abgestürzt.

Die Wiener Berufsrettung versuchte noch, Erste Hilfe zu leisten, doch vergeblich. Die Frau verstarb am Unfallort. Ermittlungen ergaben, dass die 20-Jährige mit drei Freunden - einer weiteren 20-Jährigen und zwei jungen Männern im Alter von 20 und 21 Jahren - in der Wohnung war. Die vier dürften offenbar ein Spiel gespielt haben, in dessen Zug das Opfer auf den Balkon kletterte.

Die weiteren Ermittlungen übernahm die Außenstelle Nord des Landeskriminalamtes. Die Exekutive verständigte auch das Kriseninterventionsteam, das die Freunde betreute.

(mt/apa)

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat