2,4 Mrd. € für Schulen

Umbau, Neubau, Digitalisierung

(13.05.2020) Jetzt werden satte 2,4 Milliarden Euro in unsere Schulen gesteckt! Die Regierung hat heute ihr sogenanntes Schulentwicklungsprogramm vorgestellt. So sollen mit diesem Geld in den nächsten 10 Jahren die Schulen saniert und ausgebaut, vielerorts aber auch neue Schulen gebaut werden. Und ganz oben auf der To-Do-Liste steht natürlich die Digitalisierung.

Bildungsminister Heinz Faßmann:
"Wir wollen, dass jede Schule an ein leistungsfähiges Glasfasernetz angeschlossen ist. Und in allen Schulen sollen WLAN und ausreichend Steckdosen vorhanden sein."

(mc)

Krankenschwester tötet Babys?

Mutmaßlich: 5 Buben 2 Mädchen

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein

Friedensplan von Tesla-Gründer

Elon Musk lies Follower abstimmen

Gasspeicher zu 80% voll

Ziel früher erreicht

Pensionserhöhung bis zu 10,2 %

Minister Rauch: "Im Jahr 2023"

Bahnunfälle in Wien

Betrunkene übersehen Züge

Tempo 100 auf Autobahnen?

Umfrage: Österreicher dagegen