3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer

(23.11.2020) Neue Zahlen aus dem Innenministerium: 3.145 Corona-Neuinfektionen sind in den letzten 24 Stunden in Österreich verzeichnet worden! Das ist im Vergleich zu den Zahlen der letzten Wochen eine leichte Entspannung, denn so wenig neue Fälle hat es zuletzt Ende Oktober gegeben. Die nächste Zahl ist jedoch erschreckend: 71 weitere Todesfälle mussten vermeldet werden. Die meisten Neuinfektionen hat es in Niederösterreich gegeben, hier waren es 592 neue Fälle.

Hier findest du den Überblick über die anderen Bundesländer:

Wien: 579
Oberösterreich: 558
Steiermark: 330
Tirol: 323
Salzburg: 242
Kärnten: 215
Vorarlberg: 157
Burgenland: 149

Im Spital werden derzeit 4548 Menschen, die an Covid-19 erkrankt sind, behandelt. 685 davon liegen auf der Intensivstation, das sind um zwei mehr als gestern.

(mt)

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen