3D-Drucker: Roboter macht Pizza

(13.03.2017) Absoluter Traum: Jetzt gibt es einen Roboter, der dir Pizza machen kann! Das Ganze passiert eines 3D-Druckers: Per Smartphone-App kann der User die Größe der Pizza und auch den Belag auswählen. In nur einer Minute ist die gewünschte Pizza dann fertig gedruckt und bereit für’s Backrohr – das muss der User aber selbst übernehmen. Das Coolste: Man kann sogar die Form der Pizza aussuchen.

Florian Christoph von futurezone.at:
"Das geht so, dass man am Smartphone in eine spezielle App ein Foto hochlädt. Die App erkennt dann die Konturen. So kann man dann eine Pizza in Herzform machen, das kann aber auch ein Gesicht oder der Umriss einer Landkarte sein, also zum Beispiel auch die Stiefelform von Italien. Das erkennt eben die Form und passt dann die Pizza an."

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion