40 000€ Diebesgut

Paketzusteller festgenommen

(03.12.2021) In St. Johann im Pongau ist ein Paketlieferant am Mittwoch auf frischer Tat ertappt worden. Der 29-Jährige stand bereits mehrere Wochen unter Verdacht, Päckchen nicht rechtmäßig an Kunden auszuliefern, sondern diese einfach selbst zu behalten. Nach längerer Beobachtung hat sich der Verdacht nun bestätigt. Die Polizisten ertappen den Dieb beim Transport der Pakete in dessen Wohnung.

Diebesgut im Wert von 40 000 Euro haben die Beamten sichergestellt. Darunter größtenteils Haushaltsgeräte und Spielsachen. Nach der Festnahme ist der Dieb nach Puch im Tennengau gebracht worden. Dort kümmert sich nun die Justizanstalt Salzburg ihn.

(KvdS)

Kinder werden immer dicker

Grund: Corona-Pandemie

Drohte allen Ungeimpften!

Mann Verhaftet

Ältester Gorilla tot

Stolze 61 Jahre alt

Das gab es noch nie!

Prüfungsausfall für Camper

Schneewittchen und 0 Zwerge

Disney bekommt Ärger

Wiener rettet Britin

Seltene Übereinstimmung

Lockdown-Aus: Kommt noch mehr?

Ruf nach mehr Lockerungen

Entführer aufgespürt?

Neues beim Fall Maddie