40 m durch Luft katapultiert!

OÖ: Schwerer Autounfall!

(24.11.2022) Eine 31-Jährige, die keinen Führerschein besitzt, ist Mittwochabend in Pettenbach (Bezirk Kirchdorf) mit dem Wagen offenbar wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkommen und 40 Meter durch die Luft katapultiert worden. Sie war gegen eine Böschung geprallt, die den Pkw aushebelte. Die Verletzte wurde vom Notarzt ins Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf eingeliefert, so die Polizei. Das Auto wurde schwer beschädigt.

(MK/APA)

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung

Squid-Games-Star angeklagt!

Sexuelle Belästigung

Fahrradboten wollen mehr Geld

2000 Mindestgehalt

"Dick Pics" schicken strafbar?

Ministerium prüft!