42 Grad im Juli?

Nächste Woche droht Glut!

(06.07.2022) Rollt jetzt die ganz große Glut auf uns zu? Nächste Woche droht Europa eine neue Hitzewelle - und die könnte richtig brutal werden. Laut eines Wettermodells aus den USA müssen sich Frankreich und Spanien ab dem 15. Juli wieder auf 45 Grad und mehr einstellen. Und auch im Osten Österreichs sind laut dieses Modells bis zu 42 Grad möglich. Das wäre ein neuer Hitzerekord in unserem Land.

Heimische Meteorologen sind da aber noch vorsichtig: Momentan sei es für genaue Prognosen noch zu früh. Fest steht aber, dass es tatsächlich wieder extrem heiß wird, so Nikolas Zimmermann vom Wetterdienst "ubimet.at":
"Ich würde die nächsten sieben Tage noch richtig genießen, da bleiben die Temperaturen noch erträglich, vor allem bleiben die Nächte noch angenehm. Ab Mitte Juli droht aber tatsächlich wieder eine neue Hitzewelle. Und ab dem 23. Juli stehen die Hundstage bevor. Und die könnten heuer für heftige Hitzeexzesse sorgen."

(mc)

Taylor Swift in der Kritik

Deal sorgt für Ärger in Asien

Bildschirm vs. Sprache

Handys schlecht für Kinder

ESC: Kaleen Video ist da!

Nach Startproblemen

Kommt eine globale Währung?

Der Faktencheck

Trabi Comeback?

Klimaschutz: Fehlanzeige

Härte gegen Russland?

Kogler will mehr Sanktionen

Strafmündigkeit senken?

Jugendbande schlägt zu

Bub (6) tot in Güllegrube!

Am Bauernhof abgestürzt