4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

(25.09.2020) Gratis-Urlaub auf Bali? 4.400 Influencer sollen Touristen nach Bali locken – trotz Corona. Von Oktober bis November sollen die Internetstars kostenlos auf der Insel reisen und im Rahmen der Kampagne „We love Bali“ auf Social Media ihre Erfahrungen und Bilder sharen, so die örtliche Tourismusbehörde.

Ausländische Besucher dürfen voraussichtlich bis Ende des Jahres nicht nach Indonesien einreisen. Die Corona-Pandemie hat Balis Tourismusbranche heftig getroffen: Rund 75.000 in dem Sektor tätige Menschen sind gekündigt oder beurlaubt worden. Seit Ende Juli dürfen Touris aus anderen Teilen Indonesiens wieder nach Bali reisen. Auf der Insel selbst hat es mehr als 8100 Infektionsfälle gegeben, 236 Menschen sind mit dem Virus gestorben.

(mt)

Mäuse überrennen Australien

Irre Videos von der Plage

US-Politiker startet Impf-Lotto

Millionengewinn winkt

Drahtfalle mitten in Wien

Wer hat das gemacht?

Tote in Wien: Mann enthaftet

War alles anders?

Zu harte Landung

Frau klagt Fluglinie

Bär klettert auf Strommast

legt Verkehr lahm

Kein Make-Up: Diskriminierung

Haben es Ungeschminkte schwer?

Gemeinsam gegen Femizide

Regierung sagt 24,6 Mio. zu