48 Stunden am Stück schwimmen

(09.10.2013)

Die Extremsportlerin Diana Nyad will mitten in New York 48 Stunden am Stück schwimmen. Die 64-Jährige zieht ihre Bahnen derzeit in einem extra für sie errichteten Becken auf dem Herald Square in Manhattan. Mit ihrer Aktion bittet sie um Spenden für die Opfer des Wirbelsturms «Sandy». Sandy hat vor einem Jahr auch die Region um New York heimgesucht. Zehntausende Überlebende sind auch heute noch obdachlos.

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe