5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

(24.09.2022) Unfassbares Drama im Südosten Australiens! Eine Familie hatte dort versucht mit ihrem Auto einen überfluteten Bach zu überqueren. Plötzlich wird das Auto von den Fluten erfasst.

Ein 37-jähriger, eine 28-jährige und zwei Kinder können sich noch rechtzeitig aus dem Wagen befreien und sich an Bäumen in Sicherheit bringen. Der 5-jährige schafft es nicht mehr aus dem Wagen - er kann Stunden später nur noch ertrunken aus dem versunkenen Auto geborgen werden. Die vier anderen Personen können, sich noch immer an die Bäume klammernd gerettet werden.

Die Ostküste Australiens ist in den letzten Monaten ja immer wieder von schweren Regenfällen und Überschwemmungen betroffen gewesen.

(FJ)

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen

Strompreisbremse ab morgen!

Weitere Entlastungen kommen

Kühe auf A2 überfahren!

Autos krachen in Rinder!

Herzrasen bei Wildtieren!

Studie zu Silvesterraketen!

10 m durch Luft geschleudert!

Auto fährt 74-Jährige an!

Helikopter stürzt auf Wohnhaus

Unfall geht glimpflich aus

"Rock" bereinigt Jugendsünde

Diebstahl im Supermarkt