5-Jähriger stirbt bei Ausflug

Steinschlag in Naturpark

(24.08.2023) Bei einem Steinschlag in einem Naturpark am Toten Meer im Süden Israels ist heute nach Angaben von Sanitätern ein fünfjähriger Bub getötet worden. Mindestens acht weitere Menschen seien verletzt worden, teilte der Rettungsdienst Zaka mit. Das Unglück ereignete sich in der Nähe des David-Wasserfalls bei Ein Gedi.

Naturreservat

Das Naturreservat ist eine Oase westlich des Toten Meers. Die Wanderpfade sind bei Ausflüglern und Touristen aus aller Welt beliebt. Die Polizei sperrte eine Zufahrtsstraße ab, zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz, darunter auch Soldaten.

(fd/apa)

Sturm Graz ist Meister!

2:0 Sieg über Klagenfurt

Segelflieger rast in den Tod

KTN: Pilot nicht mehr zu retten

STMK: Mädchen (2) stürzt ab!

Hackschnitzelbunker als Falle!

Raisi in Lebensgefahr

Iranischer Präsident

Schiffsunglück auf Donau!

Mindestens zwei Tote

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung