530 Fatties: Facebook stoppt Mobbing-Seite

Facebook stoppt eine schlimme Mobbing-Seite! In Kalifornien hat ein Unbekannter auf der Straße heimlich übergewichtige Menschen fotografiert und die Bilder auf seiner Seite mit dem Namen "530 Fatties" gepostet, wo die Menschen regelrecht an den Pranger gestellt wurden. Auch die 18-jährige Jessi Lynn Howell ist fotografiert und gnadenlos zur Schau gestellt worden.

Sie sagt in einem TV-Interview:
„Es ist echt verletzend und peinlich. Sie posten die Fotos ja ohne Erlaubnis - das ist verletzend. Es muss jemand aus der Gegend hier sein.“

Nachdem mehrere Betroffene mobilisiert haben, ist die Seite mittlerweile endlich von Facebook gelöscht worden.

Bub (3) gerät in Maschine

Arm muss amputiert werden

Brexit-Entscheidung vertagt

Austrittsdatum wieder offen

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich

Bub (2) erschoss sich selbst

Tragödie in den USA