7-Jährige als Lebensretterin

(22.08.2018) Das Netz feiert die kleine Fatma! Die 7-Jährige ist jetzt in einem Grazer Bad zur Lebensretterin geworden. Fatma sieht eine 2-Jährige, die bewusstlos im Becken treibt. Sie springt sofort ins Wasser und zieht die Kleine raus. Die Bademeisterin kann das Kind erfolgreich reanimieren.

Recep D., der Papa von Fatma, ist natürlich mächtig stolz:
“Ich hab ihr gleich gesagt, dass sie eine Heldin ist. Sie freut sich auch wahnsinnig, dass sie in der Zeitung ist. Ich bin sehr, sehr stolz auf meine Tochter, dass sie so reagiert hat.“

Hier siehst du Fatma und ihre Familie

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen

Nawalny-Begräbnis begonnen

Tausende Menschen versammelt

Masernfall in Therme Lutzmannsburg

in der Freizeiteinrichtung

Vierjährige aus zweitem Stock abgeseilt

Mutter angeklagt

Februar: Inflation auf 4,3%

niedrigster Wert seit Dez 2021